11. Whisky Festival in Radebeul

Liebe Whiskyfreunde, ab dem 14.03.2020 sind Veranstaltungen ab 100 Personen in Sachsen untersagt, damit ist es leider amtlich. Wir haben ein behördliches Verbot zur Durchführung der Messe erhalten.

Auch wenn wir gerade sehr traurig sind, bedeutet diese behördliche Absage auch ein Stück Erleichterung, da uns in punkto Entscheidungsfindung eine mittlerweile sehr große Last von den Schultern genommen wurde.

Die Gesundheit aller zu schützen ist selbstverständlich auch uns sehr wichtig, schließlich möchten wir noch ganz viele wunderbare Momente mit Euch allen auf den kommenden Whiskyfestivals erleben.

Das 11. Whiskyfestival Radebeul wird auf den 27./28.03.2021 verschoben.

Warum kein Termin in diesem Jahr?

Um euch treuen und allen neuen Whiskyfreunden genau die Veranstaltung, welche ihr erwartet und ja teilweise schon gebucht habt zu bieten, brauchen wir alle Räumlichkeiten des Hotels, alle Zimmer der umliegenden Pensionen, all unsere tollen Aussteller und Referenten sowie natürlich einen historischen Schaufelraddampfer.
Dies alles lässt sich in der derzeitigen Situation leider nicht realisieren.

Alle in diesem Jahr geplanten Tastings auf dem Dampfer und im Hotel werden am 27./28.03.2021 stattfinden!

Bereits gekaufte Eintrittskarten und Buchungen der Seminare und Genießertouren für die verschobene Messe behalten ihre volle Gültigkeit für den Nachholtermin.

Sollten Sie dennoch ihre Tickets stornieren wollen, bieten wir ihnen einen Gutschein über den bereits gezahlten Betrag an oder erstatten ihnen ihre Kosten zurück.

Liebe Whiskyfreunde, wir bitten um euer Verständnis und etwas Zeit. Hinter dem Organisationsteam des Whiskyfestivals verbirgt sich keine große Event- Firma oder Konzertkasse mit Telefonzentrale und mehreren Mitarbeitern, sondern nur drei ambitionierte Whiskyliebhaber. Wir arbeiten auf Hochtouren um alle Gäste zu informieren und die kommenden Abläufe bestmöglich zu organisieren. Zu Verträgen mit Drittanbietern, Hotels und Pensionen können wir keine Auskunft erteilen.

Bis dahin, bleibt bitte alle gesund und lasst uns mit einem köstlichen Dram aus der Ferne anstoßen.

Slàinte mhath
Das Festivalteam

Stand: 14.03.2020